Östermanns Blog

Medienwandel, Strategie, Unternehmensführung im Wandel, Komplexität, nächste Gesellschaft

Der Tango der Verantwortung – Maturana über Illusion und Wahrnehmung

leave a comment »

Wenn wir Zeige- und Mittelfinger überkreuzen und an die Nasenspitze führen, spüren wir zwei Nasenspitzen. Was ist die Illusion? Das, was wir im Spiegel sehen, oder das, was wir spüren?

Humberto Maturana zeigt an diesem einfachen Beispiel, dass wir Illusion und Wahrnehmung in derselben Weise leben. Wir erkennen die Illusion erst unmittelbar danach, wenn wir auf eine andere Erfahrung zurückgreifen.

Im dctp-Interview ab Min 12.

Advertisements

Written by Östermann

2. März 2013 um 13:23

Veröffentlicht in Intuition

Tagged with

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: