Östermanns Blog

Medienwandel, Strategie, Unternehmensführung im Wandel, Komplexität, nächste Gesellschaft

Planvolles Leben – Bernd Schmid über die Balance zwischen Unverbindlichkeit und zementierender Planung

leave a comment »

Kürzlich habe ich hier auf Pierre Zaoui aufmerksam gemacht, der eine überbordende Projektideologie beklagt. Dazu passt der aktuelle Blog-Beitrag von Bernd Schmid:

Life is what happens to you while you’re busy making other plans. (John Lennon)   Das Siw-Prinzip sollte eigentlich jedem bekannt sein. Denn tatsächlich gestaltet sich ein großer Teil der Lebensvollzüge danach. ……

Nicht bekannt? OK! Das Siw-Prinzip: Als wir vor fast 30 Jahren unsere Gartenwege pflastern ließen, war einer davon doch ziemlich krumm geraten. Ich sprach den befreundeten Maurermeister drauf an. Dieser kratzte sich am Kopf. Dann meinte er, da wäre nach dem Siw-Prinzip gearbeitet worden. Daraufhin kratzte ich mich am Kopf und fragte: Und was ist das für ein Prinzip? Er meinte spitzbübisch auf kurpfälzisch: So isch’s worre! (So ist es geworden!)“ …

Weiterlesen unter http://www.systemische-professionalitaet.de/berndschmid/bernd-schmids-blog/bl…

Advertisements

Written by Östermann

4. November 2011 um 22:36

Veröffentlicht in Intuition

Tagged with

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: