Östermanns Blog

Medienwandel, Strategie, Unternehmensführung im Wandel, Komplexität, nächste Gesellschaft

Enterprise 2.0 – Der aktuelle Stand

leave a comment »

Die Nutzung sei dort am höchsten,

wo die Mitarbeiter und das Management bei ihrem täglichen Geschäft abgeholt werden und Enterprise 2.0 dieses Geschäft maßgeblich unterstützt und verbessert.

Das ist eine von vielen durchdachten Empfehlungen, die Joachim Niemeier für die Munich Enterprise 2.0 Group zusammengetragen hat.

Wichtig z.B. auch

Klare Leitlinien für den Umgang mit sensiblen Inhalten schaffen, Mitarbeitern Sicherheit geben und die Verbindlichkeit der Inhalte sicherstellen.

Enterprise 2.0 in 2010 – Wie weit sind die deutschen Unternehmen?

Lesenswert für alle, die sich auf den Weg machen wollen.

Advertisements

Written by Östermann

9. Juli 2010 um 17:52

Veröffentlicht in Arbeitswelt, Leadership

Tagged with

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: